Hetzner - DokuWiki

Failover

Inhaltsverzeichnis

Failover

Eine Failover-IP ist eine zusätzliche IP, die von einem Server auf einen anderen Server umgeschaltet werden kann. Die Failover-IP kann für einen beliebigen dedizierten Server bei Hetzner bestellt werden und sie kann auf einen beliebigen dedizierten Server umgeschaltet werden, unabhängig vom Standort des Servers bei Hetzner.

Das Umschalten einer Failover-IP dauert zwischen 40 und 60 Sekunden und kann über die Administrationsoberfläche Robot (Menüpunkt "Server" -> Reiter "IPs" -> Klick auf RobotFailover.png) oder über die Robot API durchgeführt werden. Ein Failover Skript ist auch vorhanden.

Anmerkungen:

  • Das Gleiche gilt auch für ein Failover-Subnetz.
  • Ein Failover-Subnetz kann nur als ganzes Subnetz umgeschaltet werden. In dem Fall können Sie leider keine einzelnen IPs aus dem Subnetz umschalten.
  • Die Failover-IP muss auf allen betreffenden Servern in die Netzwerkkonfiguration eingefügt werden.

Failover-Adresse

Die folgenden Failover-Adresse können bestellt werden:

Produkt Verwendbare IPs
Monatlichen Preis Kommentar
Eine Failover-IP 1 5,00 € Maximal 6 Stück möglich*
Ein Failover Subnetz /29 6 18,00 €
Ein Failover Subnetz /28 14 26,00 €
Ein Failover Subnetz /27 30 42,00 €

Preise inkl. 19 % USt

*Pro Anfrage über den Robot vergeben wir nur eine Failover-IP. Sofern mehrere Failover-IPs benötigt werden, müssen weitere IP-Bestellungen ausgeführt werden.

Wir können maximal ein /27 Failover-Subnetz, oder eine vergleichbare Anzahl an IP-Adressen mit /28 oder /29 Failover-Subnetzen, vergeben.

Bestellung

Failover-IPs können über die Administrationsoberfläche Robot bestellt werden. Gehen Sie dazu bitte auf "Server" im Navigationsmenü auf der linken Seite und wählen den entsprechenden Server aus. Der 1. Tab der (automatisch) öffnet sollte "IPs" heissen. Am Ende dieser Seite können Sie auf "Bestellung zusätzlicher IPs, Failover-IPs oder Subnetze" klicken. Jetzt sehen Sie eine Übersicht von allen IP-Optionen, die bestellt werden können (inklusive Preise).

Für Failover-Subnetze bestellen Sie bitte ein normales Subnetz und vermerken im Kommentarfeld, dass Sie es als Failover-Subnetz benötigen und mit den zusätzlichen Kosten einverstanden sind.

RIPE-Richtlinien

IPs werden nur vergeben, wenn sie den RIPE-Richtlinien entsprechen. Das heißt, wir brauchen einen technischen Grund wofür die IPs benötigt werden.

IP-Vergabe

IP-Adressen werden während den normalen Bürozeiten zugewiesen: Mo-Fr 7.30 bis 16.30 Uhr

Kündigung

Eine automatisierte Kündigungsmöglichkeit für IPs und Subnetze finden Sie in Ihrer Administrationsoberfläche Robot. Gehen Sie dazu bitte auf "Server" im Navigationsmenü auf der linken Seite und wählen den entsprechenden Server aus. Unter dem Tab "Kündigung" können Sie die IPs und/oder Subnetze zum nächstmöglichen Termin kündigen.



© 2017. Hetzner Online GmbH. Alle Rechte vorbehalten.